Abenteuer im Pfeifenwald

Wir holen das Konzert zu einem späteren Zeitpunkt nach.

In der Orgel steht ein Wald, ein Pfeifenwald. Der heißt wirklich so! Wie es dort wohl aussieht?

Da stehen viele, viele Pfeifen: kurze und lange, dicke und dünne. Sie klingen hoch oder tief, laut oder leise. Manche klingen wie eine Ente, andere wie ein Kuckuck. Was gibt es da alles zu entdecken?

Wir hören Orgelstücke von Vögeln und anderen Tieren und machen auch alle zusammen Musik.

Mitwirkende: Stephanie Schlüter und Ursula Wilhelm.

Der Eintritt ist frei.

Ort: Evangelische Stadtkirche Remscheid

Zurück